Toblerone
Freitag, 6. März 2015

Open Graph usw.

Ich experimentiere derzeit mit den Möglichkeiten, den HTML-Quellcode einer Seite so anzureichern, dass beim Teilen auf den drei großen sozialen Netzwerken auch die entsprechenden Texte und Bilder entsprechend wiedergegeben werden.

Auf tobi.test.www.antville.org habe ich einen ersten Beitrag erstellt, der dieses Feature verwendet.

Er enthält ein eingebettes Youtube-Video und ein Bild. Beides wird im Quellcode in den <meta>-Tags sichtbar und lässt sich mit den folgenden Tools überprüfen:

developers.facebook.com
cards-dev.twitter.com
developers.google.com

Noch einfacher geht es allerdings, wenn Sie die URL der Story in den Editor für die Statusmeldung bei Facebook oder Google hineinkopieren. Beide Netzwerke sollten dann automatisch die entsprechenden Bilder anzeigen – sogar bevor Sie den Post speichern.

Ich lade alle Interessierten herzlich dazu ein, dieses Feature zu testen und ihre Beobachtungen unten in den Kommentaren festzuhalten.

Wichtiger Hinweis: Das Feature funktioniert nur mit dem neuen Layout von Version 1.5; falls Sie es mit Ihrer Website versuchen wollen, müssten Sie das Layout zurücksetzen – aber bitte vergewissern Sie sich, dass Sie sich auf der Test-Installation befinden (leicht erkennbar am schwarzgelben Streifen auf der linken Seite).

Sie sind nicht angemeldet